Grifftabelle als Vollbild? Bitte hier klicken...

Die oben aufgeführte Grifftabelle soll Euch beim Lernen der Töne helfen. Wenn Ihr die Maus über die einzelnen Noten führt, erscheinen die Griffkombinationen.

höchstes Register c 4 [viergestrichene Oktave] d 3 [dreigestrichene Oktave]

hohes Register c 3 [dreigestrichene Oktave] c 2 [zweigestrichene Oktave]

mittleres Register h 1 [eingestrichene Oktave] d 1 [eingestrichene Oktave]

tiefstes Register cis 1 [eingestrichene Oktave] e [kleine Oktave]

Nutzt auch die Hilfsgriffe, sie erleichtern oftmals das Klarinette-Spielen. Achtet darauf, dass Eure Finger locker über den Klappen liegen. Streckt sie also nicht soweit nach oben, damit der Weg zur Klappe möglichst kurz bleibt. Wer verspannte Finger hat, für den ist eine kurze Fingergymnastik vor jedem Klarinette-Spielen vorteilhaft. Sie fördert die Beweglichkeit der Finger und wirkt Verspannungen entgegen.

sitemap | Impressum | Datenschutz