Beginnen Sie jetzt mit dem Beantworten der 25 Fragen.

Frage-32
Frage: Was muss beim Anblasen der hohen Töne auf der Klarinette beachtet werden?
 Wenn ein Stück mit hohen Tönen gespielt wird ist es ratsam, vorher ein leichteres Blatt auf die Klarinette zu binden, dadurch schwingt das Blatt besser und die hohen Töne sprechen leicht an
 Es muss der Lippendruck auf das Blatt wesentlich erhöht werden, damit das Blatt schneller schwingt
 Die Lippenspannung sollte nicht wesentlich erhöht werden und es muss auf die richtige Atemstütze/Zwerchfellatmung geachtet werden
 Gar nichts, hohe Töne sprechen leichter an als tiefe
 die Frage 1 jetzt nicht beantworten, am Ende erneut vorlegen
Restzeit 10:00
Frage 001/025